Ehemals:

Logo FFE Solutions

Epoxybehälter

Pulverbeschichtete Stahlbehälter

Bei Epoxybehältern wird der Oberflächenschutz werksseitig durch ein industrielles Pulverbeschichtungssystem auf Epoxidbasis gewährleistet. Pulverbeschichtete Stahlbehälter garantieren höchste Stabilität auch bei extremen statischen Anforderungen und bieten ein überzeugendes Preis-/Leistungsverhältnis. Sie können sowohl im industriellen, im kommunalen und im landwirtschaftlichen Bereich angewendet werden.


Die Stahlplatten werden im Werk in den statisch erforderlichen Stärken nach unseren Spezifikationen gestanzt und auf Tankradius gewalzt. 

Die Platten werden anschließend gereinigt, entfettet und getrocknet. Die Oberflächen werden durch Sandstrahlung aufgeraut. Mit Hochdruckgebläsen werden Restpartikel beseitigt.

Danach werden die Platten mit einem Epoxidsystem pulverbeschichtet und erhalten Polyurethan als UV-Schutz. Unter kontrollierter Temperatur härtet die Beschichtung aus.

Zum Abschluss erfolgt eine strenge Qualitätskontrolle mit einem Hochspannungsfehlerprüfverfahren und die Platten werden für den Versand vorbereitet.

Wir verwenden ausschließlich Stahlplatten mit einem hochwertigen Pulverbeschichtungssystem auf Epoxidbasis, das eine maximale Korrosionsbeständigkeit gewährleistet. 


Die Stahlplatten bieten optimale Stabilität und sind seit Jahren die wirtschaftliche Basis für die Errichtung von industriell korrosionsgeschützten Tanks mit Fassungsvermögen von 20.000 m³. Die Stahlplatten mit dem Epoxidbeschichtungssystem sind in allen RAL-Farben lieferbar.

Ansprechpartner

Carsten-Peter Brodersen

Vertrieb – Industrie, Landwirtschaft, GRT

Carsten-Peter.Brodersen(at)ffe-solutions.com
 +49 04392-9177-222

Referenzen

Volumentabelle Industriebehälter