Ehemals:

Logo FFE Solutions

Klärschlammfaulung

Die Faulung von Klärschlamm führt nicht nur dazu, dass er stabilisiert wird und sich der Geruch reduziert, sondern sie trägt entscheidend dazu bei, die Reststoffmenge durch den Abbau von organischen Bestandteilen zu reduzieren und somit die Entsorgungskosten zu verringern.

Unsere Hochleistungsfermenter bieten eine  effektive Hochleistungsfaulung zur Klärschlammbehandlung. Sie werden  als komplette Funktionseinheit  einschließlich aller technischen Installationen wie Gastechnik und Wärmetauschern in den Verfahrensablauf der Kläranlage integriert. Unsere Klärschlammfaulungen werden in Standardgrößen oder in auf den Kundenwunsch abgestimmter Größe geliefert.

Die Hochleistungsfaulung wird in Abhängigkeit vom Klärschlammdurchsatz und dem angestrebten Abbaugrad entweder einstufig mesophil oder zweistufig mesophil/thermophil konzipiert. Der Hochleistungsfermenter eignet sich außerdem als hochbelastete, vorgeschaltete Behandlungsstufe, um bestehende Faulungsanlagen zu optimieren.


Design der Hochfermenter

Das Design der unserer Hochfermenter basiert auf dem verfahrenstechnischen Prinzip des kontinuierlich durchmischten Rührkessels (– Continuously-Stirred-Tank-Reactor – CSTR)

Sie bestehen aus:

  • einem isolierten zylindrischen korrosionsbeständigen Stahlbehälter in dem optimalen Größenverhältnis von Durchmesser/Höhe = 1. Der Behältermantel im Gasraum wird wegen der hohen Aggressivität des im Biogas gelösten Schwefelwasserstoffs aus Spezialemaillierung oder Edelstahl gefertigt;
  • einem selbsttragenden und gasdichten Edelstahldach, das die statischen und dynamischen Lasten des Zentralrührwerks aufnehmen kann. Bei Bedarf kann auch das Dach vollständig isoliert werden;
  • einem langsam laufenden Zentralrührwerk mit hoher Umwälzleistung bei geringer Energieaufnahme. Das Rührwerk kann bei gefülltem Fermenter zu Wartungszwecken durch den Kronring des Dachs gezogen werden;
  • einer Aufstiegsleiter mit Arbeitsplattform und ggf. Laufstegen;
  • verschiedenen Sicherheitsvorrichtungen wie Über-/Unterdrucksicherung, Messgeräten wie Füllstandsmessung und beleuchteten Schaugläsern zur Funktionskontrolle.



3D Animation des BIOGESTER Fermentersystems

Eine Animation des Funktionsprinzips unserer BIOGESTER CSTR-Hochfermenter finden Sie auf unserem Youtube-Kanal  

zum Video

Ansprechpartner

Stefan Ihrens

Dipl.-Ing.

Leitung Vertrieb

Stefan.Ihrens(at)ffe-solutions.com
 +49 4392 - 91 77 303

Referenzen